Categories » Office

Übertragen Sie Ihr Office Paket auf Ihren neuen PC

Ich habe MS Office Professional 2013 auf meinem Laptop laufen. Und ich habe einen neuen Laptop gekauft und möchte office auf neuen pc übertragen. Ist es möglich, Microsoft Office ohne Produktschlüssel auf einen neuen Computer zu übertragen? Oder muss ich die Lizenz zusammen mit dem Paket auf den neuen PC übertragen?

So übertragen Sie Microsoft Office von einem Laptop auf einen anderen

Wie im obigen Fall, wenn Sie einen neuen Computer kaufen und planen, Ihren alten durch ihn zu ersetzen, möchten Sie Microsoft Office von einem Laptop auf einen anderen übertragen. Im Gegensatz zur Datenübertragung ist das Verschieben von Programmen auf einen neuen Computer aufgrund von Aktivierungsproblemen etwas schwierig. Dann stellt sich die Frage, wie man Microsoft Office ohne Disketten, CD oder Produktschlüssel auf einen anderen Computer übertragen kann. Hier können Sie weiterlesen, um die Antwort zu erhalten. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Microsoft Office 2010/ 2013/2016 und mehr ohne Aktivierungsproblem auf einen neuen Computer kopieren können.

Teil 1: Übertragen Sie das Microsoft Office-Paket auf einen neuen Computer ohne den Product Key.

Laden Sie die EaseUS PC Transfer Software auf Ihren beiden Computern herunter und starten Sie sie. Lernen Sie dann, wie Sie Ihre App von einem Laptop auf einen anderen übertragen:

  • Verbinden Sie beide PCs, bevor Sie die Office Übertragung durchführen.
  • Installieren und betreiben Sie EaseUS Todo PCTrans auf beiden PCs, wählen Sie den Modus „PC zu PC“ auf dem Quellcomputer.

Hinweis: Der Übertragungsprozess wird nicht erfolgreich sein, wenn der Zielcomputer Office installiert hat. Überprüfen Sie, ob der Zielcomputer Office installiert hat. Wenn nicht, fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

  • Wählen Sie den Übertragungsmodus
  • Um eine reibungslose Übertragung zu gewährleisten, stellen Sie sicher, dass sich zwei PCs im selben LAN befinden und Todo PCTrans läuft. Klicken Sie zur Bestätigung auf „Weiter“.
  • Bereiten Sie die PCs bereit.
  • Wählen Sie den Ziel-PC aus und klicken Sie auf „Verbinden“, um fortzufahren. Sie können es über die IP-Adresse identifizieren.
  • Wenn der Zielcomputer nicht angezeigt wird, klicken Sie auf „Einen PC hinzufügen“ und geben Sie die IP-Adresse für die Verbindung ein.
  • Verbinden Sie zwei PCs.
  • Geben Sie das Anmeldekonto und das Passwort des Ziel-PCs ein und klicken Sie auf „OK“, um beide PCs zu verbinden.
  • Wählen Sie die Übertragungsrichtung und bestätigen Sie mit „OK“.
  • Wählen Sie die Übertragungsrichtung von Office.
  • Wählen Sie das zu übertragende Büro aus.
  • Klicken Sie in der Spalte Anwendungen auf „Bearbeiten“, um auf die gewünschten Anwendungen zuzugreifen und sie auszuwählen.
  • Aktivieren Sie die Option „Wiederherstellungspunkt erstellen“, falls auf dem Ziel-PC ein Systemfehler auftritt.
  • Anwendung auswählen.
  • Wählen Sie Büro und klicken Sie auf „Fertigstellen“, um fortzufahren.
  • Wählen Sie Büro für die Übertragung.
  • Büro auf neuen PC übertragen
  • Klicken Sie auf „Übertragen“, um den Übertragungsprozess zu starten.
  • Starten Sie die Übertragung.
  • Warten Sie geduldig und wenn der Übertragungsprozess abgeschlossen ist, klicken Sie zur Bestätigung auf „OK“.
  • Starten Sie den PC neu, wenn das Programm dies erfordert.
  • Schließen Sie die Übertragung ab.

 

Teil 2: Finden Sie einen Microsoft Office Product Key, um die Anwendung auf einem anderen Computer zu aktivieren

Nachdem Sie das Microsoft Office-Paket auf einen anderen Computer kopiert haben, sollten Sie zunächst die Apps vom alten Computer deinstallieren, wenn Sie die Anzahl der zulässigen Installationen erreicht haben, und dann den Product Key zur Aktivierung finden. Wie können Sie dann den mit Ihrer Kopie von Microsoft Office gelieferten Product Key finden?

Wenn Sie eine Box-Version haben, finden Sie den Product Key hier auf der Innenseite der DVD-Hülle. Und wenn Sie die Software als digitalen Download erworben haben, ist der Product Key auf der Auftragsbestätigung vermerkt. Geben Sie schließlich den 25-stelligen Product Key ein, wenn Sie von der Software dazu aufgefordert werden, und dann ist die Übertragung von Microsoft Office auf einen neuen Computer abgeschlossen.